Verona- mein Solotrip in die Stadt der Liebe Italiens

Ich bin allein in die Stadt der Romeo und Julia-Magneten gereist und fand mich als Solo Traveller unter Pärchen, lief vorbei an bombenfesten Liebesschlössern, romantischen Dinnerspots und hatte keine Ahnung ob das gutgehen würde. Das Einzige was mich den finalen Klick machen und den Flug schließlich buchen ließ, war ein spontanes Herzziehen Richtung Süden. Ich wollte mich ausprobieren und sehen ob ich die Stadt und alles was sie mir anbietet und zeigt nur mit mir selbst teilen kann. "Was machst du da den ganzen Tag?" "Ist das nicht komisch?" "Bedeutet allein gleich einsam?"- die goldene 3 der Fragen die mir gestellt wurden- vor und nach meinem Trip. Dies ist ein Post in dem ich auf alle drei zurückkomme und sie beantworte. 

Read More